Maus

International Foundry Research

The leading journal of the scientist’s community researching foundry technologies!

Mechanism of carbon influence on the chilling tendency and chill of cast iron 

from Edward Fras and Marcin Gorny, Cracow, Poland:
The role of various technological parameters on the chilling tendency index, CT and the chill, w of shaped wedge castings made of cast iron can be explained by means of a common analytical model of general validity. Consquently, general relationship (Equation 18) can be found between the CT index and the width of chill, w of cast iron. This theory was experimentally verified using carbon as an example. The graphite nucleation coefficients Ns, b, eutectic cell, growth coefficient,  and critical cooling rate, Qcr for the development of cementite eutectic (chill) were determined as a function of the cast iron chemistry. Carbon decreases the nucleation coefficients Ns and b, the temperature range of Tsc and increases the graphite eutectic growth coefficient,  and the volume fraction of liquid in the cast iron at the onset of the eutectic solidification, f. In consequence the critical cooling rate, Qcr increases while the chilling tendency index, CT and the width of chill, w decrease. Moreover, it was found that when the carbon content in cast iron increases, the intensivity influence of carbon on the CT index increases through  and Ns while it is reduced through Tsc, b and f. In this work, the experimental and theoretical results are found to be in good agreement with each other.

News

Der Romer Absolute Arm Compact ist weltweit erhältlich. Foto: Hexagon Metrology
Der Romer Absolute Arm Compact ist weltweit erhältlich. Foto: Hexagon Metrology
21.11.2014

Mobile Messaufgaben mit neuem Koordinatenmessgerät

Hexagon Metrology aus Wetzlar bringt das neueste Modell aus seiner beliebten Produktreihe portabler Messarme auf den Markt. Der Romer Absolute Arm Compact bleibt der bewährten Technik der Romer Absolute Arm-Reihe treu und ermöglicht 3-D-Messungen mit hoher Toleranz in einem Messbereich von bis zu 1,2 m. Damit kann er auch bei extrem geringem Platzangebot verwendet werden. Mit der höchsten Genauigkeit stellt der Romer Absolute Arm Compact eine zuverlässige Alternative zu Handwerkzeugen dar. Dank eines integrierten Gegengewichts kann der Messarm ohne Halterungen verwendet werden.

AVL LIST
Kippofen im betrieblichen Einsatz. Foto: Küttner
Kippofen im betrieblichen Einsatz. Foto: Küttner
20.11.2014

Recycling von Dosenschrott

Der Verbrauch von Aluminium als Verpackungsmaterial nimmt stetig zu, Getränkedosen haben daran großen Anteil. Mit der Zielsetzung zur Nachhaltigkeit und aus der Wettbewerbsfähigkeit wächst daraus die Aufgabenstellung diese Dosen zu recyceln. Gebrauchte Getränkedosen sind bedruckt, beklebt und mit anderen Stoffen verunreinigt. Dies ergibt für das Recycling neue Herausforderungen an die zu errichtenden Anlagen. Speziell im Recycling-Sektor sind Innovationen gefordert, um den wachsenden Qualitätserwartungen nachzukommen.